Über uns

Das 1902 gegründete Messingwerk Plettenberg ist heute ein führender Hersteller von industriellen Bändern und geschweißten Rohren aus Messing- und verschiedenen Kupferlegierungen.

Wir sind stolz auf unsere Konzernunabhängigkeit. Als mittelständisches Unternehmen konnten wir über Jahrzehnte hinweg unsere Fertigung kontinuierlich weiterentwicklen. Da wir weder Banken noch anderen externen Kapitalgebern verpflichtet sind, sind für uns rein kurzfristige, positive Darstellung in Quartalsberichten nebensächlich gegenüber unserem eigentlichen Ziel, der langfristigen positiven Unternehmensentwicklung.

Seit vielen Jahrzehnten investieren wir den weitaus größten Teil unserer Erträge, um unsere Fertigungsanlagen kontinuierlich zu modernisieren. Insbesondere in den letzten sieben Jahren haben wir durch ein neues Quarto Walzgerüst und eine Vertikalglühe unsere Kapazität deutlich ausgebaut und den Maschinenpark noch weiter modernisiert.

An unserem Standort im Sauerland fertigen wir Präzisionsbänder und hochfrequenzgeschweißte MOTEC®-Rohre für eine Vielzahl anspruchsvoller Branchenkunden in Deutschland und für den Export.

Leitbild für unser Handeln gegenüber Kunden, Mitarbeitern und Lieferanten ist der Wert Verlässlichkeit. Wir sind stolz, dass der Name „Messingwerk Plettenberg“ heute für drei Versprechen steht, die wir unseren Kunden im In- und Ausland geben:

  1. sehr hohe und gleichbleibende Qualität unserer Bänder und Rohre
  2. sehr große Flexibilität in der Erfüllung von Kundenbedürfnissen
  3. ausgezeichnete Liefertermintreue, um die Erwartungen unserer Kunden in eine exzellente Materialogistik erfüllen zu können

Wir freuen uns, wenn Sie sich die Zeit nehmen, mehr über uns und unsere Produkte zu erfahren. Unser kurzes Unternehmensvideo bietet Ihnen einen guten Überblick unserer Produktionsmöglichkeiten.